Aigner wechselt von Uerdingen nach Wehen

Der langjährige Bundesliga-Stürmer Stefan Aigner wechselt vom Fußball-Drittligisten KFC Uerdingen zu Zweitliga-Schlusslicht SV Wehen Wiesbaden. Der 32-Jährige unterschrieb beim Aufsteiger für ein Jahr. "Ich bin fit und habe große Lust auf den SVWW und die zweite Liga", wurde der Angreifer in einer Mitteilung der Hessen zitiert. Jetzt Fußballreise buchen!
Stefan Aigner (l.) verstärkt Wehen Wiesbaden

Stefan Aigner (l.) verstärkt Wehen Wiesbaden

Aigner war erst 2018 vom MLS-Klub Colorado Rapids nach Uerdingen gekommen, in 37 Spielen erzielte er sieben Tore. Von 2012 bis 2016 hatte er das Trikot von Eintracht Frankfurt getragen, in Uerdingen besaß er noch einen Vertrag bis 2021.

 

SID

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten