Fußball-Zweitligist Hansa Rostock hat den Vertrag mit Eigengewächs Felix Ruschke bis 30. Juni 2024 verlängert. Das teilten die Mecklenburger am Freitag mit. Der 19-Jährige durchlief viele Nachwuchsteams des FC Hansa.
Felix Ruschke (r.) bleibt bei Hansa Rostock (Foto: F.C. Hansa Rostock /Toni Rohmann /F.C. Hansa Rostock /Toni Rohmann/F.C. Hansa Rostock /Toni Rohmann/TONI ROHMANN)
Felix Ruschke (r.) bleibt bei Hansa Rostock
Foto: F.C. Hansa Rostock /Toni Rohmann /F.C. Hansa Rostock /Toni Rohmann/F.C. Hansa Rostock /Toni Rohmann/TONI ROHMANN

"Felix hat in den vergangenen Jahren eine gute Entwicklung genommen und dies zuletzt durch seine Leistungen bei den A-Junioren bestätigt", sagte Martin Pieckenhagen, Vorstand Sport der Rostocker.

 

© 2022 SID