Der Hamburger SV geht als Favorit in das Relegations-Rückspiel zur Fußball-Bundesliga am Montag (20.30 Uhr/Sky und Sat.1) gegen Hertha BSC, nachdem die Rothosen das Hinspiel in Berlin mit 1:0 gewonnen hatten. Bei Sportwettenanbieter bwin wird der HSV mit einer Siegquote von 2,10 notiert, schafft die Alte Dame die Wende im Rückspiel im Volkspark, zahlt der Buchmacher das 3,50-Fache des Einsatzes zurück. Ein Remis ist mit einer Quote von 3,30 notiert.
Der HSV ist Favorit bei Wettanbietern (Foto: AFP/SID/TOBIAS SCHWARZ)
Der HSV ist Favorit bei Wettanbietern
Foto: AFP/SID/TOBIAS SCHWARZ

Mit Blick auf den Aufstieg in die 2. Liga favorisiert das Unternehmen Zweitligist Dynamo Dresden. Nach dem 0:0 im Hinspiel ist Dynamo zu Hause mit einer Siegquote von 2,10 favorisiert. Steigt Drittligist 1. FC Kaiserslautern mit einem Sieg in die 2. Liga auf, zahlt bwin das 3,60-Fache zurück.

 

© 2022 SID