Alaba fällt für drei Monate aus!

Nach dem gestrigen 2:0-Sieg in der Champions League gegen die AS Roma kam die schlechte Nachricht für den deutschen Rekordmeister und auch für das österreichische Team! David Alaba wird wohl 2014 kein Spiel mehr bestreiten können! Kurz vor Schluss musste Österreichs Star-Kicker das Spielfeld verletzt verlassen.

Die erste Diagnose ließ bereits Böses erahnen - Innenbandanriss im rechten Knie! Alaba musste das Stadion auf Gehhilfen verlassen und wird wohl für längere Zeit ausfallen. Bayern-Coach Pep Guardiola meinte nach dem Spiel: „Mit Alaba verlieren wir einen super Spieler. Er wird zwei, drei Monate fehlen, das ist schade. Ich hoffe, dass er nach Weihnachten wieder bei uns ist. Mit seiner Flexibilität ist er sehr wichtig für uns. Er ist ein kompletter Fußballspieler und kann auf allen Positionen spielen."

Eine Untersuchung bei Teamarzt Dr. Müller-Wohlfahrt soll am Donnerstag die genaue Diagnose bringen.

Video: Das sagte Pep Guardiola zum Ausfall von David Alaba >>

Bildquelle: YouTube

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Fußballreisen EM 2020
Fußballreisen zur EM 2020 - Ligaportal bringt dich zu den EM-Spielen des österreichischen Nationalteams

Folge uns auf Facebook