Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Champions League

Europacup-Tore: Ronaldo baut Vorsprung aus

Der fünfmalige Weltfußballer Cristiano Ronaldo hat durch seinen Treffer am Mittwoch im Champions-League-Spiel von Juventus Turin gegen Manchester United (1:2) seine Trefferausbeute in Europacupspielen auf 124 erhöht. Allein 121-mal war der Portugiese in der Königsklasse erfolgreich. Zweimal traf er im UEFA-Supercup sowie einmal in der Champions-League-Qualifikation. Jetzt Fußballreise buchen!

Ronaldo trifft zum 124. Mal in der Champions League

Ronaldo trifft zum 124. Mal in der Champions League

Sein ärgster Verfolger bleibt Lionel Messi vom FC Barcelona. Der Argentinier hat im Europacup 108 Treffer auf seinem Konto. 105-mal war der 31-Jährige in der Königsklasse erfolgreich, hinzu kommen drei Tore im UEFA-Supercup.

Treffsicherster Deutscher in der Rangliste ist Gerd Müller. Der einstige "Bomber der Nation" traf 69-mal im Europacup und ist damit auf Position fünf platziert. - Die Spieler mit den meisten Europacuptoren:

1. Cristiano Ronaldo (Manchester United/Real Madrid) 124 Tore *

2. Lionel Messi (FC Barcelona) 108 *

3. Raul (Real Madrid/Schalke 04) 76

4. Filippo Inzaghi (AC Parma/Juventus Turin/AC Mailand) 70

5. Gerd Müller (Bayern München) 69

(*) Spieler noch aktiv

Champions League live

SID


Kommentare powered by Disqus

Fußballreisen buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

Folge uns auf Facebook