Champions League

Champions League: So kannst du heute Barcelona gegen Lyon live im TV sehen

Der FC Barcelona will heute ab 21 Uhr gegen Lyon den Einzug ins Viertelfinale der Champions League klar machen. Nach dem 0:0 im Hinspiel in Lyon, sind die Katalanen auch, wie schon im Vorfeld, Favorit. Doch, dass Lyon auch gute Spieler und ein gutes Team hat, haben sie dem spanischen Meister bereits gezeigt. Ob die Franzosen auch im Camp Nou bestehen können, könnt ihr ab 21 Uhr live mitverfolgen. Jetzt Fußballreise buchen!

Rakitic und ter Stegen in Höchstform

Die Meisterschaft dürfte den Katalanen in Spanien wohl kaum noch zu nehmen sein. Erzrivale Real Madrid liegt schon zwölf Zähler zurück und Atlético fehlen auch schon sieben Punkte auf den Tabellenführer. Superstar Lionel Messi zeigte in den letzten Wochen zwei verschiedene Gesichter. Mal agierte der Argentinier eher unauffällig, mal überstrahlte er alles. Welches Gesicht wir heute im Camp Nou sehen werden wird sich zeigen. Doch Barca hat enorm viel Klasse und Qualität im Kader, dass auch eine durchschnittliche Leistung Messis genügen könnte.

Luis Suarez dürfte langsam wieder aus seinem Tief heraus klettern. Der Angreifer traf zuletzt wieder regelmäßig. Dazu kommt noch ein Ivan Rakitic in absoluter Topform. Der Kroate, der auch mit Inter Mailand in Verbindung gebracht wird, könnte wieder der entscheidende Faktor sein. Ein Garant für den Erfolg des FC Barcelona ist auch Torhüter Marc-Andre ter Stegen. Der Deutsche hält seit Monaten grandios, verblüfft regelmäßig Experten und Mitspieler und lässt die gegnerischen Angreifer regelrecht verzweifeln. Nicht zu Unrecht fordern auch viele deutsche Fußballfans den Barca-Keeper auch als Nummer eins im DFB-Team. Auch ter Segen selbst machte kürzlich seinem Kollegen Manuel Neuer klar, dass er den Kampf um die Position im Kasten eröffnet hat.

Lyon hofft auf Genieblitze von Depay und Fekir

Olympique Lyon musste, im Gegensatz zu Barca, die heimische Meisterschaft wieder einmal abschreiben. PSG thront in der französischen Liga über allen anderen und hat mit 17 Punkten Vorsprung auf den Zweiten aus Lille bereits so gut wie alles klar gemacht. Lyon kämpft mit Olympique Marseille um Platz 3, der zumindest für die Champions-League-Qualifikation reichen würde. Auf Rang zwei liegt der OSC Lille und hat momentan 7 Punkte mehr als Lyon auf dem Konto, Marseille liegt drei Zähler hinter Lyon auf Rang 4.

FC Barcelona gegen Olympique Lyon: Die voraussichtlichen Aufstellungen

FC Barcelona: ter Stegen – Pique, Umtiti, Semedo, Alba – Busquets, Rakitic, Coutinho – Messi, Dembele, Suarez

Olympique Lyon: Lopez – Denayer, Mendy, Marcelo, Tete – Aouar, Tousart, Fekir, Dembele – Traore, Depay

FC Barcelona gegen Olympique Lyon: Der direkte Vergleich (Champions League)

2018/2019 Achtelfinale: Olympique Lyon gegen FC Barcelona 0:0 (0:0)
2008/2009 Achtelfinale: FC Barcelona gegen Olympique Lyon 5:2 (4:1)
2008/2009 Achtelfinale: Olympique Lyon gegen FC Barcelona 1:1 (1:0)
2007/2008 Gruppe E: Olympique Lyon gegen FC Barcelona 2:2 (1:1)
2007/2008 Gruppe E: FC Barcelona gegen Olympique Lyon 3:0 (1:0)
2001/2002 Vorrunde Gr. F: Olympique Lyon gegen FC Barcelona 2:3 (0:2)
2001/2002 Vorrunde Gr. F: FC Barcelona gegen Olympique Lyon 2:0 (0:0)

Schiedsrichter

Szymon Marciniak (Polen)
Schiedsrichter-Assistent: Pawel Sokolnicki (Polen)
Schiedsrichter-Assistent: Tomasz Listkiewicz (Polen)

FC Barcelona gegen Olympique Lyon: Champions League live auf DAZN

Der Streaming-Anbieter DAZN überträgt das Spiel exklusiv und in voller Länge ab 20:45 Uhr.

Das DAZN-Abo kostet 9,90 im Monat, wobei der erste Monat gratis ist.

Den Link zum DAZN-Abo findest du unterhalb des Artikels.

FC Barcelona gegen Olympique Lyon: Champions League live auf Sky

Der Pay-TV-Sender Sky zeigt das Achtelfinal-Hinspiel in der Champions League FC Barcelona gegen Olympique Lyon lediglich im Rahmen einer Konferenz ab 20:55 Uhr zusammen mit dem Spiel FC Bayern gegen FC Liverpool.

FC Barcelona gegen Olympique Lyon: Champions League im Live-Stream von Sky Go

Um das Spiel über den Live-Stream bei Sky Go verfolgen zu können, benötigen Sie ein aktuelles Sky-Abonnement inklusive Sky Sport Paket.

Sky Go kann über PC, Laptop, Tablet und Smartphone empfangen werden.

FC Barcelona gegen Olympique Lyon: Champions League heute im Live-Ticker

Ligaportal berichtet natürlich auch im Live-Ticker ab 21 Uhr. Den Ticker kannst du kostenlos aufrufen und bist so immer auf dem Laufenden.

Live-Ticker ab 21 Uhr: FC Barcelona gegen Olympique Lyon

 

DAZN: Champions & Europa League, Premier League live - jetzt Gratismonat starten


Kommentare powered by Disqus