FC Bayern zunächst ohne Lewandowski und Müller

Bayern München tritt im letzten Gruppenspiel der Champions League gegen Tottenham Hotspur zunächst ohne Torjäger Robert Lewandowski an. Der Pole sitzt ebenso auf der Bank wie Thomas Müller und Leon Goretzka. David Alaba steht überhaupt nicht im Kader. Dafür bietet Trainer Hansi Flick von Beginn an Thiago, Coutinho und Ivan Perisic auf. Jetzt Fußballreise buchen!
Lewandowski steht gegen Tottenham nicht in der Startelf

Lewandowski steht gegen Tottenham nicht in der Startelf

Auch bei Tottenham Hotspur fehlen prominente Namen. Mannschaftskapitän Harry Kane steht wie erwartet nicht im Kader. Den ehemaligen Hamburger und Leverkusener Bundesliga-Profi Heung-Min Son setzte Teammanager Jose Mourinho zunächst auf der Bank. - Die Aufstellung von Bayern München: Neuer - Pavard, Boateng, Martinez, Davies - Thiago, Kimmich - Coman, Coutinho, Perisic - Gnabry.

 

SID

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten