Der AS Monaco vermöbelt die Young Boys mit 4:0! [Video]

Der AS Monaco steht nach dem 3:1 im Hinspiel und dem gestrigen 4:0 mit einem Gesamtscore von 7:1 in den Champions League-Playoffs! Dabei begann die Monegassen erst in Hälfte zwei mit dem Toreschießen. Cavaleiro (54.), Kurzawa (64.), Martial (70.) und Neuzugang El Shaarawy (77.), der drei Minuten nach seiner Einwechslung traf, waren die Torschützen.

 


Quelle: YouTube

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten