Superstar Cristiano Ronaldo hat beim Heimspiel von Manchester United gegen den spanischen Klub FC Villarreal seinen 178. Einsatz in der Champions League bestritten und ist nunmehr alleiniger Rekordspieler des Wettbewerbs. Ronaldo überholte seinen ehemaligen Mitspieler und Weltklasse-Keeper Iker Casillas, der seine aktive Karriere beendet hat.
Ronaldo ist nun alleiniger Rekordspieler der CL (Foto: SID)

Ronaldo ist nun alleiniger Rekordspieler der CL (Foto: SID)

Der Portugiese, der zugleich mit 134 Treffern Rekordtorschütze des Wettbewerbs vor Lionel Messi (121) ist, verteilt seine Einsätze auf folgende Arbeitgeber: 54 Einsätze für Manchester United, 101 für Real Madrid und 23 für Juventus Turin. Der deutsche Spieler mit den meisten Einsätzen ist Thomas Müller, der gegen Dynamo Kiew sein 50. Spiel absolvierte.

Lionel Messi (Paris St. Germain) hatte am Dienstag gegen Manchester City (2:0) seinen 151. Einsatz in der Königsklasse absolviert und zu seinem ehemaligen Mannschaftskollegen Xavi aufgeschlossen.

Die Rekordspieler der Champions League im Überblick:

1. Cristiano Ronaldo (Manchester United 54, Real Madrid 101, Juventus Turin 23) 178 Einsätze *

2. Iker Casillas (Real Madrid 150, FC Porto 27) 177

3. Xavi (FC Barcelona) 151

3. Lionel Messi (FC Barcelona 149, Paris St. Germain 2) 151 *

5. Raul (Real Madrid 130, Schalke 04 12) 142

...

11. Thomas Müller (Bayern München) 50

(*) Spieler noch aktiv

 

SID