Borussia Dortmund vs. AS Monaco 2:3 [Video]

Borussia Dortmund verlor das Hinspiel in der Champions League gegen Monaco mit 2:3! Einen Tag nach dem Anschlag erwischte der BVB einen Katastrophen-Start. Mbappé sorgte nach 19 Minuten für das 0:1, ein Eigentor durch Bender brachte die Gäste sogar mit 0:2 in Front. Nach der Pause spielte Dortmund allerdings großartig und kam durch Dembélé zum 1:2 (57.). Doch in der besten Phase der Gastgeber schlug Kylian Mbappé zum zweiten Mal zu und erhöhte auf 1:3. Shinji Kagawa korrigierte das Ergebnis in Minute 84 noch auf 2:3.

 


Quelle: YouTube

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten