Trainer Marco Rose vom Fußball-Bundesligisten RB Leipzig verzichtet im Champions-League-Duell bei Titelverteidiger auf eine große Rotation. Mit nur einer Ausnahme setzt der Coach auf die Startelf, die bei seinem Leipzig-Debüt gegen Borussia Dortmund am vergangenen Samstag (3:0) überzeugt hatte. Für den verletzten Konrad Laimer spielt Amadou Haidara.
Marco Rose setzt auf Amadou Haidara (Foto: FIRO/FIRO/SID)
Marco Rose setzt auf Amadou Haidara
Foto: FIRO/FIRO/SID

Bei Real sitzt Ex-Weltmeister Toni Kroos zunächst nur auf der Bank. Nationalspieler Antonio Rüdiger spielt dagegen von Beginn an.

 

© 2022 SID