Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Deutsche Bundesliga

10.000 Euro Geldstrafe für Stuttgarts Ascacibar

Santiago Ascacibar vom Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart ist vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) zu einer empfindlichen Geldstrafe verurteilt worden. Der 21 Jahre alte Argentinier soll wegen unsportlichen Verhaltens 10.000 Euro zahlen. Jetzt Fußballreise buchen!

Ascacibar war am vergangenen Samstag in der 65. Minute des Bundesliga-Spiels gegen 1899 Hoffenheim von Schiedsrichter Felix Zwayer (Berlin) mit Gelb-Rot des Feldes verwiesen worden. Daraufhin schoss er den Ball aus dem Spielfeld, trat gegen das Schutzpolster einer Kamera und schlug gegen die Plexiglasscheiben des Spielertunnels.

 

SID


Kommentare powered by Disqus

Fußballreisen buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

Folge uns auf Facebook