Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Deutsche Bundesliga

3. Liga: Nullnummer für Großaspach mit Interimscoach Blaskic in Würzburg

Interimstrainer Zlatko Blaskic hat bei seinem Debüt auf der Bank des Fußball-Drittligisten SG Sonnenhof Großaspach den erhofften Befreiungsschlag verpasst. Der selbsternannte "Dorfklub" spielte zum Abschluss des 11. Spieltages bei den Würzburger Kickers 0:0 und steht nach seinem bereits fünften torlosen Unentschieden der laufenden Saison auf Abstiegsplatz 18. Jetzt Fußballreise buchen!

Nach nur einem Sieg aus zuvor zehn Spielen hatte der Verein sich am vergangenen Freitag von Trainer Sascha Hildmann getrennt. Mit lediglich sieben Treffern stellt Großaspach die klar schwächste Offensive der Liga.

Würzburg verpasste es durch das Unentschieden, sich vorübergehend auf Relegationsplatz drei vorzuschieben und ist nun Sechster. Die Mannschaft von Trainer Michael Schiele ist seit nun acht Spielen ungeschlagen.

 

SID


Kommentare powered by Disqus

Fußballreisen buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

Folge uns auf Facebook