Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Deutsche Bundesliga

Fortuna-Boss Schäfer rügt Fans: "Reine Selbstdarstellung"

Fortuna Düsseldorfs Klubchef Robert Schäfer hat nach der Niederlage im Derby bei Borussia Mönchengladbach (0:3) scharfe Kritik an Teilen der Fortuna-Fans geübt. Vor und während der Begegnung war im Gästeblock immer wieder Pyrotechnik gezündet worden. "Diese Selbstdarstellung geht gar nicht. Das hat inzwischen Ausmaße angenommen, dass es auch finanziell unseren Spielraum einschränkt, auch mit Blick auf den Winter. Das liegt in deren Verantwortung", sagte der Vorstandsvorsitzende des Fußball-Bundesligisten. Jetzt Fußballreise buchen!

Array

Array

Schäfer kündigte an, einzelne Fans nach der zu erwartenden Geldstrafe zur Kasse zu bitten, sollten diese identifiziert werden. "Wir werden da Konsequenz ziehen. Das ist reine Selbstdarstellung von sich überschätzenden Einzelpersonen, die in der Gruppe untertauchen. Die sollen sich mal hinterfragen", sagte Schäfer.

Deutsche Bundesliga live

SID


Kommentare powered by Disqus

Fußballreisen buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

Folge uns auf Facebook