Was für ein Hammer im Testspiel des deutschen Zweitligisten FC St. Pauli gegen den FC Winterthur aus der Schweiz: Julian Koch hatte es ganz eilig und machte das erste Tor aus dem Mittelkreis (!!) nach fünf (FÜNF!!) Sekunden. Aber schaut es Euch im Video selbst an!

 

"Ich habe ein bisschen Glück, dass ich den Ball direkt nach dem Anstoß erobere. Dann habe ich gesehen, dass der Keeper zu weit vorne steht und es einfach versucht und dann war er drin", sagte der Torschütze nach dem Spiel und musste laut lachen.

Am Ende haben die Hamburger das Spiel 2:0 gewonnen. Sebastian Schachten machte in der 30. Minute das zweite Tor für die Kiez-Kicker aus der Zweiten deutschen Bundesliga.