Mainz gewinnt bei Oberligist Gonsenheim

Fußball-Bundesligist FSV Mainz 05 hat auch den dritten lockeren Test der Saisonvorbereitung deutlich gewonnen. Die Rheinhessen setzten sich beim Mainzer Oberliga-Aufsteiger SV Gonsenheim mit 8:0 (3:0) durch. Cyrill Akono (18.), Alex Hack (36.), Jean-Paul Boetius (55./70.), Jonathan Burkardt (57./69.), Niklas Kölle (67.) sowie ein Eigentor der Gonsenheimer sorgten für den klaren Sieg gegen den Fünftligisten. Jetzt Fußballreise buchen!
Sandro Schwarz sah einen lockeren Sieg seiner 05er

Sandro Schwarz sah einen lockeren Sieg seiner 05er

In den vergangenen Tagen hatte das Team von Trainer Sandro Schwarz gegen Oberligist Sportfreunde Eisbachtal (9:0) und eine Rheinhessen-Auswahl (12:0) gewonnen. Mainz trifft in der ersten Runde des DFB-Pokals auf Drittligist 1. FC Kaiserslautern (10. August), genau eine Woche später steht zum Liga-Auftakt das Spiel beim SC Freiburg an.

 

SID

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten