Der Trainer des 1. FC Köln kann mit der vergangenen Saison durchaus zufrieden sein. Peter Stöger hielt die "Geißböcke" ohne große Probleme in der Bundesliga. Nun will er mit seiner Mannschaft aber den nächsten Schritt machen und sich in der Liga etablieren. Doch der Österreicher warnt auch vor zu hohen Erwartungen.

 


Quelle: YouTube