Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Deutsche Bundesliga

Entwarnung für Marseille: Hüftprellung bei Leipzigs Keita

Fußball-Bundesligist RB Leipzig kann im Viertelfinal-Rückspiel der Europa League am Donnerstag (21.05 Uhr/Sky und Sport1) bei Olympique Marseille wohl auf Mittelfeld-Star Naby Keita zurückgreifen. "Es ist Gott sei Dank nur eine Prellung an der Hüfte. Also hoffentlich keine Gefahr für Donnerstag", sagte RB-Trainer Ralph Hasenhüttl nach der 1:4 (1:1)-Niederlage am Montag gegen Bayer Leverkusen. Jetzt Fußballreise buchen!

Keita war in der 74. Minute der Partie mit Bayer-Schlussmann Bernd Leno zusammengestoßen und hatte sich dabei verletzt. Zwei Minuten später wurde er durch Stefan Ilsanker ersetzt. In Marseille soll Keita mithelfen, den 1:0-Vorsprung der Leipziger aus dem Hinspiel gegen den neunfachen französischen Meister zu verteidigen und das erste internationale Halbfinale der Sachsen perfekt zu machen.

 

SID


Kommentare powered by Disqus

Fußballreisen buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

Folge uns auf Facebook