Bereich auswählen

Lade Spieldaten... Zum Live-Ticker

1x1
Deutsche Bundesliga

München (SID) - Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke vom Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund kritisiert im Zuge des Transfertheaters um Ousmane Dembélé den FC Barcelona. "Ous tanzt uns ja nicht auf der Nase herum, er hat einfach seine Arbeit verweigert. Das ist eine neue Qualität. Da muss man sich auch mal über die Rolle des ruhmreichen FC Barcelona unterhalten", sagte Watzke in der Sky Sendung "Wontorra - der Fußballtalk". (jetzt Fanreise nach Deutschland buchen!)

Deutsche Bundesliga

Leverkusen (SID) - Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen wird sich möglicherweise noch in den nächsten anderthalb Wochen mit einem neuen Stürmer verstärken. "Klar ist: Wir werden noch was machen", sagte Sportchef Rudi Völler (57) der Bild am Sonntag. Im Saisoneröffnungsspiel hatte die Werkself am Freitagabend bei Meister Bayern München unglücklich 1:3 verloren und dabei viele Chancen ausgelassen. Das Sommertransferfenster schließlich am 31. August. (jetzt Fanreise nach Deutschland…