Bereich auswählen

Deutsche Bundesliga

Knapp die Hälfte der Deutschen möchte keine Fußball-Bundesliga im öffentlich-rechtlichen TV-Programm, wenn die Sportübertragungsrechte zu teuer werden. Dies gaben 47 Prozent der befragten Personen in einer repräsentativen Bevölkerungsumfrage der Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft PricewaterhouseCoopers (PwC) an. Jetzt Fußballreise buchen!

Deutsche Bundesliga

Fanforscher Gunter A. Pilz hat bei der Hooligan-Problematik vor Panikmache gewarnt. "Das ist ein typischer Reflex gerade der Polizei, wenn Dinge wie jetzt in Köln passieren. Solche Ereignisse sind ernst zu nehmen, aber sie sind nicht flächendeckend. Wir sind meilenweit von den 80er Jahren entfernt, als es bei fast jedem Spiel Straßenschlachten gab", sagte der 73-Jährige dem Sport-Informations-Dienst (SID). Jetzt Fußballreise buchen!