Europa League: So siehst du heute das Spiel zwischen Eintracht Frankfurt und Standard Lüttich live im TV, Stream und Ticker!

Eintracht Frankfurt trifft heute ab 21 Uhr auf den belgischen Vertreter Standard Lüttich. Nach einem 0:3 gegen Arsenal holten sich die Hessen die drei Punkte gegen Guimaraes aus Portugal. Mit einem Sieg könnte Adi Hütters Team auf Rang zwei in Gruppe F springen und die Belgier hinter sich lassen. Champions League und Europa League live auf DAZN: Jetzt registrieren und gratis Probemonat starten!

Die Eintracht aus Frankfurt geht als Favorit in diese Partie. Doch unterschätzen sollten die Hessen den Zweiten der belgischen Liga nicht. Bekanntester Spieler im Kader ist sicherlich Innenverteidiger Zinho Vanheusden, der im Sommer für 12,6 Millionen Euro von Inter Mailand verpflichtet wurde. Der 20-jährige Verteidiger gilt nicht nur in seiner belgischen Heimat als großes Talent. Die Frankfurter Eintracht muss bei dem wichtigen Spiel gegen Lüttich auf Innenverteidiger Almamy Toure verzichten. Er zog sich im Heimspiel gegen Bayer Leverkusen eine Sehenverletzung im Oberschenkel zu. Kapitän David Abraham dürfte dafür wieder in der Startelf stehen. Auch Mittelstürmer André Silva meldet sich nach überstandener Achillessehnenverletzung wieder zurück.

Eintracht Frankfurt gegen Standard Lüttich: Mögliche Aufstellungen

Eintracht Frankfurt: Rönnow - Abraham, Hinteregger, Hasebe - Kostic, Fernandes, Sow, Rode, da Costa - Paciencia, Dost

Standard Lüttich: Bodart - Gavory, Laifis, Vanheusden, Fai - Cimirot, Bastien, Amallah - Mpoku, Avenatti, Lestienne

Eintracht Frankfurt gegen Standard Lüttich: Schiedsrichter

Geleitet wird die Partie von Daniel Stefański aus Polen. Seine Assistenten sind Marcin Boniek und Dawid Igor Golis (beide aus Polen).

Eintracht Frankfurt gegen Standard Lüttich: Bisherige Ergebnisse

Eintracht Frankfurt - Arsenal FC 0:3 (0:1)
Standard Lüttich - Vitória Guimarães 2:0 (0:0)
Arsenal FC - Standard Lüttich 4:0 (3:0)
Vitória Guimarães - Eintracht Frankfurt 0:1 (0:1)

Eintracht Frankfurt gegen Standard Lüttich: Europa League im Live-Ticker

Live-Ticker ab 21 Uhr
Eintracht Frankfurt gegen Standard Lüttich

Eintracht Frankfurt gegen Standard Lüttich: Europa League live im Free-TV bei RTL und RTL Nitro

Der Sender Nitro, der zur RTL-Gruppe gehört, sowie der Sender RTL selbst übertragen das dritte Europa-League-Gruppenspiel von Eintracht Frankfurt gegen Standard Lüttich am 24. Oktober 2019 live und in voller Länge. Die Übertragung beginnt am Donnerstag, 24. Oktober 2019, um 20.15 Uhr, Anpfiff ist um 21 Uhr.

Eintracht Frankfurt gegen Standard Lüttich: Europa League live auf DAZN

DAZN überträgt das Europa-League-Spiel von Eintracht Frankfurt gegen Standard Lüttich am Donnerstag, 24. Oktober 2019, live und in voller Länge. Champions League und Europa League live auf DAZN: Jetzt registrieren und gratis Probemonat starten!

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Trainingslager buchen

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Folge uns auf Facebook