Eintracht Frankfurt geht für bwin als klarer Außenseiter in den Europapokalkracher gegen den Titelkandidaten FC Barcelona. Für einen Sieg des Fußball-Bundesligisten am Donnerstag (21.00 Uhr/RTL)) im Viertelfinal-Hinspiel der Europa League zahlt der Sportwettenanbieter das 4,60-Fache des Einsatzes zurück. Die Siegquote der Katalanen beträgt nur 1,66.
Sportwetten: Frankfurt Außenseiter im Europapokal (Foto: SID)

Sportwetten: Frankfurt Außenseiter im Europapokal (Foto: SID)

Besser werden die Aussichten für den zweiten deutschen Teilnehmer RB Leipzig eingestuft. Gegen Atalanta Bergamo (Siegquote 4,20) sind die Sachsen am Donnerstag (18.45 Uhr/RTL+) Favorit. Nur 18 Euro gibt es bei einem Sieg der Leipziger für 10 Euro Einsatz zurück.

Im Rennen um den Titel liegt Leipzig mit der Quote 4,20 hinter Barcelona (2,50) auf Platz zwei im bwin-Ranking.

 

SID