Fußball-Bundesligist SC Freiburg will in der bevorstehenden Saison der Europa League eine bessere Rolle als bei der bisher letzten Teilnahme vor neun Jahren spielen. "Wir sind Deutschlands Vertreter in Europa. Das haben wir damals aber nicht so gesehen. Wir wollten diese Spiele ordentlich rumkriegen, aber der Fokus lag komplett auf der Bundesliga", sagte Sportdirektor Klemens Hartenbach im kicker: "Dieser Aufgabe als Aushängeschild wollen wir jetzt gerecht werden."
Freiburg will besseren Europacup spielen. (Foto: AFP/SID/THOMAS KIENZLE)
Freiburg will besseren Europacup spielen.
Foto: AFP/SID/THOMAS KIENZLE

Vor neun Jahren schied der SC nach der Gruppenphase aus. Der diesjährige Europacup startet in der zweiten Septemberwoche.

 

© 2022 SID