Everton in der Gruppenphase: Dank spektakulärem Treffer von Sigurdsson!

Was bitte war das für ein Wundertor? Evertons Gylfi Sigurdsson erzielte im Europa League-Rückspiel gegen Hajduk Split, Sekunden nach Wiederanpfiff, ein sensationells Tor aus gut 50 Metern. Das Tor bedeutete auch das sichere Weiterkommen in die Gruppenphase. Das Hinspiel gewann der FC Everton im eigenen Stadion mit 2:0 und erreichte mit einem Gesamtscore von 3:1 die Gruppenphase.

 


Quelle: YouTube

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Fußballreisen EM 2020
Fußballreisen zur EM 2020 - Ligaportal bringt dich zu den EM-Spielen des österreichischen Nationalteams

Folge uns auf Facebook