Bereich auswählen

Lade Spieldaten... Zum Live-Ticker

1x1
Weltmeisterschaft

Aufgrund palästinensischer Proteste ist das Länderspiel der argentinischen Fußball-Nationalmannschaft am Samstag in Jerusalem gegen Israel abgesagt worden. Das erklärte die israelische Botschaft in Argentinien am späten Dienstagabend (Ortszeit). Jetzt Fußballreise buchen!

Weltmeisterschaft

Das derzeit im Fußball-Ligabetrieb ungenutzte WM-Stadion im russischen Sotschi bekommt einen neuen Verein. Der aktuelle Zweitligist Dynamo St. Petersburg wird zur kommenden Saison an die Schwarzmeerküste umziehen und die Spielstätte künftig nutzen. "Man kann uns gratulieren. Wir setzen unsere Historie in Sotschi fort", teilte Team-Direktor Dimitri Rubaschko mit. Über den zukünftigen Namen des Klubs soll später entschieden werden. Jetzt Fußballreise buchen!