Ligen-Mix

Nach Triple: Trainer Pedros verlässt Lyons Fußballerinnen

Erfolgstrainer Reynald Pedros verlässt den französischen Champions-League-Sieger Olympique Lyon um die deutsche Fußball-Nationalspielerin Dzsenifer Marozsan. Wie der Klub am Donnerstag bekannt gab, erfolgte die Trennung in beiderseitigem Einvernehmen. Der 47-jährige Pedros hatte Lyon im Sommer 2017 übernommen, unter seiner Regie gewannen die Französinnen jeweils zweimal die nationale Meisterschaft und die Königsklasse. Dazu machte Olympique in der vergangenen Saison mit dem Gewinn des französischen Pokals das Triple perfekt. Jetzt Fußballreise buchen!
Reynald Pedros verlässt Frauenmannschaft von Lyon

Reynald Pedros verlässt Frauenmannschaft von Lyon

"Der Verein und der Trainer waren sich einig, dass es notwendig ist, die technische Organisation des Vereins zu ändern, um eine neue Dynamik und einen anderen Ansatz zu entwickeln, damit sich die Mannschaft regenerieren und weiterentwickeln kann", hieß es in einem Statement des Vereins.

 

SID

 

DAZN: Champions & Europa League, Premier League live - jetzt Gratismonat starten