Beim 2:2 von Fenerbahce Istanbul gegen Basaksehir FK war einiges los! Nach der 2:0-Führung der Gastgeber startete Fenerbahce zunächst die Aufholjagd und kam durch Tore von Diego (81.) und Pierre Webó (88.) noch zum 2:2-Ausgleich! Danach folgte die Karten-Orgie! Fenerbahce sah in der 84. Minute die erste Rote Karte, in der Schlussminute gleich weitere drei mal. Basaksehir vergab in der 90. Spielminute zudem noch einen Elfmeter!

 


Quelle: YouTube