Jürgen Klinsmann und Andreas Herzog haben mit ihren "US-Boys" den Weltmeister aus Deutschland geschlagen und das nicht einmal unverdient! Die erste Halbzeit hielten sich die USA noch etwas zurück, gerieten durch Mario Götze nach zwölf Minuten bereits in Rückstand. Doch Mix Diskerud (41.) konnte noch vor der Pause ausgleichen, Bobby Wood (87.) den 2:1-Siegestreffer erzielen.

 


Quelle: YouTube