Die SpVgg Unterhaching hat den Sprung an die Tabellenspitze der 3. Fußball-Liga verpasst. Der ehemalige Bundesligist unterlag am 5. Spieltag beim 1. FC Saarbrücken mit 1:2 (0:0) und hat zwei Punkte Rückstand auf Spitzenreiter 1860 München. Der ungeschlagene Aufsteiger Saarbrücken schob sich mit einem Zähler weniger als die Löwen auf Platz zwei und hat zudem ein Spiel weniger ausgetragen.
Unterhaching unterliegt dem Aufsteiger aus Saarbrücken

Unterhaching unterliegt dem Aufsteiger aus Saarbrücken

Felix Schröter (60.) brachte die Gäste in Führung. Markus Mendler (79.) und Sebastian Jacob (90.+3) drehten aber die Begegnung.

 

SID