Die frühere Fußball-Nationalspielerin und DFB-Botschafterin Celia Sasic wünscht sich Nachwuchsleistungszentren speziell für Mädchen. "Das ist etwas, was aktuell nicht da ist", sagte die 33-Jährige dem Nachrichtenportal t-online: "Wir wollen eine gute Ausbildung garantieren und das Produkt Frauen-Bundesliga hochwertig gestalten. Der Mut muss da sein, mehr zu investieren."
Sasic will Nachwuchsleistungszentren für Mädchen (Foto: SID)

Sasic will Nachwuchsleistungszentren für Mädchen (Foto: SID)

In manchen Vereinen hat Sasic schon positive Entwicklungen erkannt. "Es gibt ja schon einige Profiklubs aus der Männer-Bundesliga, die verstärkt in die Frauenabteilungen investieren", sagte die frühere Topstürmerin, die für den Deutschen Fußball-Bund (DFB) als Botschafterin für die EURO 2024 fungiert, mahnte jedoch: "Vereine, die nicht an einen Männerklub angegliedert sind, werden es in Zukunft sehr schwer haben."

 

SID