Medien: Leipzig vor Verpflichtung von Mukiele aus Montpellier

Fußball-Bundesligist RB Leipzig soll kurz vor der Verpflichtung des Rechtsverteidigers Nordi Mukiele (20) von HSC Montpellier stehen. Nach Informationen der französischen Sport-Tageszeitung L'Equipe haben die Sachsen ihr Transferangebot von 14 auf 16 Millionen Euro erhöht. Jetzt Fußballreise buchen!

Der U21-Nationalspieler kam in der vergangenen Saison bei den Südfranzosen wettbewerbsübergreifend zu 39 Einsätzen. Leipzig hatte schon im Januar vorgefühlt, war aber abgeblitzt. Für Montpellier wäre es der größte Transfer der Vereinsgeschichte.

 

SID

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten