Olympique Lyon vs. Paris Saint Germain 2:1 [Video]

Es war der große Schlager des 23. Spieltags der französischen Ligue 1 und die Gastgeber begannen stark. Doch nach sieben Minuten patzte Lyons Hintermannschaft und Angel Di Maria netzte zum 0:1 (7.) ein. Doch das brachte Lyon nicht aus dem Konzept. Die Gastgeber fuhren einen Angriff nach dem anderen und wurden nach 33 Minuten mit dem Ausgleich durch Moussa Dembele belohnt. In Halbzeit zwei zunächst ein ähnliches Bild. Lyon war im Angriff und bekam in Minute 49 einen Elfmeter zugesprochen. Kapitän Nabil Fekir verwandelte sicher zum 2:1. PSG drängte danach auf den Ausgleich, doch konnte die zahlreichen Chancen nicht nutzen und musste somit die erste Niederlage seit Mai 2018 einstecken. Jetzt Fußballreise buchen!

Ligue 1 live

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten