3:3! PSG und Monaco mit wilder Achterbahnfahrt [Video]

Der französische Meister Paris Saint Germain empfing im Spitzenspiel der Ligue 1 den AS Monaco. Neymar brachte sein Team bereits nach drei Minuten in Führung, doch Monaco schlug zurück. Gelson Martins (7.) und Ben Yedder (13.) drehten die Partie zunächst im Eiltempo. Ein Eigentor (24.) und ein Penalty von Neymar (43.) kippten das Resultat noch vor der Pause wieder zu Gunsten der Pariser. Den Schlusspunkt setzten wieder die Gäste. Islam Slimani (70.) erzielte den verdienten Ausgleich zum 3:3.

Ligue 1 live

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten