Der französische Fußball kommt aufgrund der Coronavirus-Pandemie ebenfalls zum Stillstand. Wie der Ligaverband LFP am Freitag mitteilte, wird der Spielbetrieb der Ligue 1 sowie Ligue 2 ab sofort "bis auf Weiteres" ausgesetzt. Nach dem Treffen der Europäischen Fußball-Union (UEFA) am Dienstag will die Liga die Situation neu evaluieren. Jetzt Fußballreise buchen!
Auch in Frankreich werden die Ligen pausieren

Auch in Frankreich werden die Ligen pausieren

"Wie der Präsident der Republik betont hat, muss das gemeinsame Interesse über alles andere gestellt werden", hieß es in einem Statement der Liga: "Die Dringlichkeit besteht darin, die Epidemie einzudämmen, die gefährdetsten Menschen zu schützen und eine weitere Ausbreitung zu vermeiden."

Am Mittwoch war bereits das Ligapokal-Finale zwischen Meister Paris St. Germain mit dem deutschen Trainer Thomas Tuchel und Olympique Lyon verschoben worden. Ursprünglich sei geplant gewesen, alle Spiele der obersten Spielklassen bis 15. April ohne Zuschauer stattfinden zu lassen.

 

SID