Die Ausfallliste beim französischen Fußballmeister Paris St. Germain wird immer länger. Wie der Klub des deutschen Trainers Thomas Tuchel mitteilte, hat der spanische Außenverteidiger Juan Bernat (27) am Mittwochabend beim 1:0 (0:0) in der Ligue 1 gegen den FC Metz einen Riss des vorderen Kreuzbandes im linken Knie erlitten. Der frühere Profi von Bayern München wird dem Champions-League-Finalisten damit lange fehlen.
Juan Bernat verletzte sich beim Spiel gegen den FC Metz

Juan Bernat verletzte sich beim Spiel gegen den FC Metz

Derweil soll Nationalspieler Thilo Kehrer, der gegen Lens wegen Adduktorenproblemen gefehlt hatte, am Freitag zumindest wieder individuell trainieren.

 

SID