Lewandowski: "Österreich und Polen fahren zur EM"

Das ÖFB-Team zeigte am Montagabend in Warschau gegen Polen ein starkes Spiel. Das sah auch Bayerns Superstar Robert Lewandowski so. Der Mittelstürmer der Polen kam nur einmal richtig gefährlich zum Abschluss, war aber ansonsten bei Dragovic und Posch gut aufgehoben. Für ihn ist klar, wer sich in dieser Gruppe für die EM qualifizieren wird.


"Ich hoffe, dass Österreich die nächsten zwei Spiele gewinnt"

Nach dem Spiel analysierte Robert Lewandowski sachlich und trocken das Spiel gegen Österreich. "Wir haben zu defensiv gespielt. Manchmal gibt es solche Tage und Spiele, wo man einfach einen Punkt akzeptieren muss. Wir wissen, dass wir nicht gut gespielt haben in den letzten beiden Partien. Aber manchmal braucht man solche Spiele um für das nächste besser vorbereitet zu sein."

Was das nun für die Gruppe G bedeutet, weiß er aber auch: "Usere Position war vorher besser, aber ist immer noch gut. Es liegt in unserer Hand. Ich hoffe, dass Österreich die nächsten zwei Spiele gewinnt und wir auch. Dann sind die zwei besten Mannschaften der Gruppe weiter. Ich bin mir sicher, dass wir und Österreich bei der EM spielen werden", so Lewandowski.

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten