Das österreichische Fußball-Nationalteam hat gestern einen weiteren Schritt in Richtung Qualifikation für die Europameisterschaft 2020 gemacht. Österreich besiegte im Ernst-Happel-Stadion die von Andreas Herzog gecoachten Israelis verdient mit 3:1. Die Mannen von Franco Foda holten dabei einen 0:1-Rückstand auf, liegen drei Spiele vor dem Ende der Quali auf dem zweiten Tabellenrang. Ligaportal begab sich nach dem immens wichtigen Triumph unseres Nationalteams auf Stimmenfang. Ein großes Thema war auch der Treffer zum 2:1 von Martin Hinteregger, der vor dem Spiel gegen Polen mit einem nächtlichen Ausflug unangenehm aufgefallen war. Außerdem blickten Marko Arnautovic und Co. auf das am Sonntag bevorstehende Auswärtsspiel gegen Slowenien. 


Quelle: YouTube