Team-Karriere beendet: Jetzt geht auch Suttner!

Markus Suttner spielt nie wieder für Österreich! Der nächste Teamspieler von Marcel Koller hängt sein Österreich-Trikot an den Nagel! Außenverteidiger Markus Suttner (30) vom Fußball-Bundesligisten FC Ingolstadt hat seinen Rücktritt aus der österreichischen Nationalmannschaft erklärt.


Markus Suttner will sich nur noch auf den FC Ingolstadt konzentrieren. | Bildquelle: YouTube

Wie der Österreichische Fußball-Bund (ÖFB) am Mittwoch mitteilte, wolle Suttner den Fokus künftig vermehrt auf den FCI legen. "Auf meine Zeit im Nationalteam blicke ich mit Stolz zurück", sagte der 30-Jährige: "Es war mir immer eine Ehre, dabei zu sein."

Suttner feierte sein Debüt im Februar 2012, absolvierte insgesamt 20 Länderspiele und stand auch in Österreichs Kader für die EM 2016 in Frankreich. Dort kam er allerdings nicht zum Einsatz und war auch sonst nicht die erste Wahl von ÖFB-Teamchef Marcel Koller. "Leider durfte ich in den fünf Jahren nur ein Pflichtspiel von Beginn an bestreiten", sagte Suttner: "Daher reifte der Entschluss in mir, meine Energie voll und ganz für den Verein aufzuwenden."

 

SID ak

© 2008-2017 Sport-Informations-Dienst

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten