Irland vs. Österreich 1:1 [Video]

Leider wurde es nichts aus dem wichtigen Auswärtssieg in Dublin! Österreich zeigte in Hälfte eins eine starke Leistung und ging auch durch Martin Hinteregger (31.) mit 0:1 in Führung. Bis zur Pause hielt die ÖFB-Elf das Spiel ausgeglichen. Nach dem Seitenwechsel machten die Iren enormen Druck und drängte die Österreicher tief in die eigene Hälfte.

Einige heikle Situationen sorgten für Zittern im Lager des ÖFB. Lainer oder Grillitsch mussten zweimal auf der Linie klären. Florian Grillitsch hatte auch in Minute 84 die größte Möglichkeit in Halbzeit zwei auf dem Fuß, doch Irlands Keeper Randolph konnte noch parieren. Praktisch im Gegenzug der Schock! Ein weiter Ball in die Spitze brachte Dragovic in Not. Der verlor das Duell mit Jonathan Walters und der Kollege von Arnautovic bei Stoke City, hämmerte den Ball zum 1:1 ins lange Eck. Am Ende musste man sogar noch um den einen Punkt zittern.


Quelle: YouTube

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten