Bereich auswählen

Lade Spieldaten... Zum Live-Ticker

1x1
Nationalteam

Österreichs U21-Team feierte in der EM-Qualifikation in Albanien einen klaren und deutlichen 4:0-Erfolg. Marko Raguz und Sandi Lovric in der 6. und 9. Minute trafen zur schnellen 2:0-Führung. Christoph Baumgartner und erneut Lovric sorgten mit einem Doppelschlag (72., 73.) für die Entscheidung. Damit hält Österreich mit sechs Zählern, so wie auch der Kosovo, beim Punktemaximum.

Nationalteam

Nach dem 6:0-Kantersieg gegen Lettland, muss das ÖFB-Team heute Montag in Warschau gegen Tabellenführer Polen antreten. Mit einem Sieg gegen Lewandowsi & Co. würde man sogar Platz 1 übernehmen. Die Polen enttäuschten zuletzt in Slowenien bei der 0:2-Niederlage und sind jedenfalls gewarnt. Auch der polnische Teamchef weiß: "Österreich ist klar besser, als noch beim Hinspiel in Wien."