AFC Bournemouth vs. Brighton & Hove Albion 1:3 [Video]

Die Gastgeber musste über die Weihnachtsfeiertage gleich mal 15 Gegentore wegstecken. Im FA-Cup wollte man daher wieder selbst für die Tore sorgen. Doch die Gäste aus Brighton waren unverschämt effektiv. Anthony Knockaert (31.) und Yves Bissouma (34.) machten binnen drei Minuten aus zwei Chancen auch zwei Tore. Nach dem Seitenwechsel drängte Bournemouth nochmal und kam duch Marc Pugh (55.) auf 1:2 heran. Aber wieder waren die Gäste gnadenlos und konnten aus gefühlten fünf Chancen auch zu dritten Mal was Zählbares heraus holen. Florin Andone nutzte die Schläfrigkeit der Cherries aus und köpfte zum 1:3-Endstand ein. Jetzt Fußballreise buchen!

Premier League Liveticker

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten