Liverpool: Klopp muss auf Brasilianer Fabinho verzichten

Teammanager Jürgen Klopp von Champions-League-Sieger FC Liverpool muss für den Rest des Jahres auf den brasilianischen Nationalspieler Fabinho verzichten. Der 26-Jährige zog sich in der Königsklasse gegen den SSC Neapel (1:1) eine Bänderverletzung im Sprunggelenk zu und wird "bis zum neuen Jahr außer Gefecht sein". Das teilten die Reds am Freitag mit. Jetzt Fußballreise buchen!
Fabinho fällt für den Rest des Jahres aus

Fabinho fällt für den Rest des Jahres aus

Der defensive Mittelfeldspieler gilt als Leistungsträger des Premier-League-Spitzenreiters. Klopp setzte Fabinho in dieser Ligasaison in zwölf von 13 Partien ein.

 

SID

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten