Real hat wohl das Rennen um Ödegaard gewonnen!

Martin Ödegaard (NOR) hat sich in den letzten Monaten in ganz Europa die Angebote der hochkarätigen Interessenten angehört, ihre Trainingsanlagen und Stadien begutachtet. Nun dürfte sich der junge Norweger für die "Königlichen" entschieden haben! Laut der norwegischen Zeitung "VG" reiste er bereits am Dienstag mit seinem Vater nach Madrid!

Denn auch der FC Bayern München, FC Liverpool, Ajax Amsterdam, Manchester United und die TSG 1899 Hoffenheim wurden mit Ödegaard in Verbindung gebracht. Noch nicht fest steht, ob der 16-Jährige, der als jüngster Spieler in einem EM-Qualifikationsspiel eingesetzt wurde, noch im Winter nach Madrid wechselt oder erst im Sommer. Sein Vertrag bei Strömsgodset läuft noch bis Ende 2015.

Bildquelle: YouTube

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten