Ronaldo sieht Rot! Real siegt dank Bale-Elfer in der Schlussminute!

Real Madrid tat sich in Cordoba schwerer als viele erwartet hatten! Die Gastgeber gingen durch einen Elfmeter von Nabil Ghilas nach drei Minuten mit 1:0 in Führung. Karim Benzema besorgte nach 27 Minuten aber den Ausgleich. Dramatisch wurde es in der Schlussphase - zwei Platzverweise und ein Penalty in Minute 89!

Cristiano Ronaldo verpasste zunächst eine Flanke und tritt dann gegen Edimar nach. Als es zur Rudelbildung kommt, wischt Ronaldo mit der Hand in das Gesicht von Fausto Rossi und sieht die Rote Karte (82.). Doch in der Schlussminute schießt Gareth Bale einen Freistoß aus halbrechter Position in die Mauer, Cartabia reißt den Arm etwas hoch und wird vom Ball getroffen - Elfmeter für Real! Bale verwandelt souverän zum 2:1 und Real Madrid kommt mit einem blauen Auge davon.

Für Cristiano Ronaldo wird es wohl eine längere Sperre geben. Das war eines Weltfußballers nicht unbedingt würdig.

Bildquelle: YouTube

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten