Barcelonas Super-Trio in Hochform - 5:2!

Das "Super-Trio" des FC Barcelona hat gezeigt, dass man sich der absoluten Hochform nähert! Gegen Athletic Bilbao drehten Messi (2), Suarez und Neymar so richtig groß auf! Den fünften Treffer erzielte Pedro, doch da war das Spiel längst entschieden. Der FC Barcelona steht somit nur noch einen Zähler hinter Real Madrid auf Tabellenplatz zwei.

Nach einer Viertelstunde sorgte Lionel Messi per direktem Freistoß für die Führung des FC Barcelona. Den zweiten Treffer bereitete der Argentinier ideal für Luis Suárez vor. Nach der Pause verkürzten die Gastgeber aus Bilbao durch ein Tor von Mikel Rico (60.) auf 1:2. Die Tormaschine der Katalanen kam aber jetzt erst so richtig auf Touren! 

Ein Doppelschlag, kurz nach dem Anschlusstreffer, durch Messi (62.) und Neymar (64.) entschied diese Partie dann frühzeitig. Zwar konnte Bilbaos Aduriz ebenfalls nur 120 Sekunden später wieder auf 2:4 (66.) verkürzen, doch viel mehr konnten die Heimischen nicht mehr bewirken. Den Schlusspunkt setzte der kurz zuvor eingewechselte Pedro in der 89. Minute. Der FC Barcelona hat den Umfaller der Königlichen genützt und hat nur noch einen Punkt Rückstand in der Tabelle.

Bildquelle: YouTube

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten