Nach Verletzung: 100-Millionen-Mann Hazard im Real-Kader

Königstransfer Eden Hazard (28) steht nach überstandener Oberschenkelverletzung vor seinem Pflichtspieldebüt für den spanischen Fußball-Rekordmeister Real Madrid. Wie Cheftrainer Zinedine Zidane am Freitag bei der Pressekonferenz der Königlichen erklärte, gehört der 100 Millionen Euro teure Neuzugang am Samstag (13.00 Uhr/DAZN) im Ligaspiel gegen UD Levante zum Kader. Jetzt Fußballreise buchen!
47 Millionen Euro Verlust für Juve im ersten Halbjahr

47 Millionen Euro Verlust für Juve im ersten Halbjahr

"Zunächst sollten wir ruhig bleiben, denn er kommt nach einer Verletzung zurück. Wir alle wollen Eden sehen. Aber wir müssen langsam machen", sagte Zidane über den belgischen Offensivstar, der im Sommer vom Europa-League-Sieger FC Chelsea in die spanische Hauptstadt gewechselt war.

Der dreimalige Weltfußballer Zidane führte aus: "Wir haben sehr viele Spiele. Er ist bereit, das ist am wichtigsten. Es ist dann meine Aufgabe, die Anzahl an Minuten festzulegen. Denn wir brauchen ihn für eine lange Zeit, nicht nur für ein Spiel."

 

SID

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten