FC Barcelona vs. FC Valencia 5:2 [Video]

Der FC Barcelona musste gegen den FC Valencia erneut ohne Superstar Lionel Messi auskommen. Doch da gibt es ja noch ein neues Wunderkind bei den Katalanen. Der erst 16-jährige Ansu Fati brachte Barca gleich mal nach 112 Sekunden in Führung. Frenkie de Jong baute diese nur fünf Minuten später auf 2:0 aus. Kevin Gameiro (27.) konnte noch vor der Pause auf 2:1 verkürzen. Pique durfte zum 3:1 (52.) abstauben und dann kam Mittelstürmer Luis Suarez wieder zum Einsatz. Der Kumpel von Lionel Messi markierte gleich bei seinem Comeback einen Doppelpack (61., 82.). In der Schlussminute betrieb Gomez für den FC Valencia nur noch Kosmetik und stellte den 5:2-Endstand her.

Primera Division live

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten