Angelt sich Real Madrid Agüero und Sterling?

Reals Präsident und Bauunternehmer Florentino Pérez will die titellose Saison am liebsten so schnell wie möglich vergessen machen und plant schon die Transferkracher für den Sommer! Demnach soll Real an Manchester Citys Sergio Agüero und an Liverpools Raheem Sterling interessiert sein!


Der Ex-Atlético-Stürmer könnte bald wieder in Madrid landen. Diesmal bei Real. | Bildquelle: YouTube

Wie auch die Sportzeitung "as" berichtet, ist Sergio Agüero von Manchester City wieder ein Thema. Den Argentinier hätte es vor vier Jahren schon einmal beinahe zu Real verschlagen, doch Präsident Miguel Ángel Gil Marín verbot den Deal und schickte Agüero stattdessen für 45 Millionen Euro nach Manchester.

Raheem Sterlings Vertrag beim FC Liverpool läuft zwar noch bis 2017, doch der Engländer flirtet seit Wochen freimütig mit einem Vereinswechsel. Nun soll Real laut einem Bericht der englischen "Sun" ein Angebot über umgerechnet 62,5 Millionen Euro für den Offensiv-Allrounder vorbereiten.

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Trainingslager buchen

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Folge uns auf Facebook