Der argentinische Fußballtrainer Jorge Almiron hat seinen Rücktritt beim abstiegsbedrohten spanischen Erstligisten FC Elche verkündet. Nach der 1:3 (0:2)-Niederlage am Freitag bei Celta Vigo sagte der 49-Jährige: "Ich habe die Entscheidung getroffen, nicht als Elches Trainer weiterzumachen. Ich wünsche dem Verein und Spielern alles Gute, sie haben alles gegeben." Ein Nachfolger steht noch nicht fest.
Trainer Almiron war mit Elche 16 Spiele sieglos

Trainer Almiron war mit Elche 16 Spiele sieglos

Elche ist seit 16 Ligaspielen ohne Sieg, der letzte Dreier gelang dem Tabellenvorletzten im Oktober.

SID hn mh

 

SID