Real gewinnt Auftakt in LaLiga 2:0!

Real Madrid hat den Auftakt gegen den FC Cordoba mit 2:0 für sich entschieden. Karim Benzema traf nach 30 Minuten per Kopf zur Führung für die Königlichen. Dann dauerte es allerdings eine ganze Stunde bis sich Real endgültig durchsetzen konnte. Cristiano Ronaldo zog in Minute 90 einfach mal aus mehr als 20 Metern ab und traf zum 2:0-Sieg. 

Auch Sami Khedira, für den sich Trainer Ancelotti stark gemacht hat und der bei Real bleiben wird, wurde in der Schlussphase eingewechselt. Die Tabelle der Primera Division wird nach der ersten Runde von Barcelona angeführt, danach folgen Celta Vigo und Real Madrid.

Bildquelle: YouTube

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten